Aktuelles

Plattform Elterngesundheit gewinnt europäischen ALCUIN-Award

Traditionsreicher Preis der European Parents' Association geht nach Österreich!

Am 21.09.2012 wurde im Rahmen der Generalversammlung der European Parents` Association (EPA) in Paris der ALCUIN-Award 2012 an die Plattform Elterngesundheit vergeben.

Der ALCUIN-Award wird jährlich ausgeschrieben und zeichnet Initiativen, Personen und Projekte aus, die aufgrund ihrer Konzeption und Umsetzung gute Beispiele für Elternbeteiligung mit europäischem Modellcharakter sind. Aufgrund der strengen Auswahlregeln wurde der Preis im Jahr 2011 nicht vergeben. Alle in den vergangenen Jahren eingereichten Projekte wurden allerdings als wertvolle Beispiele anerkannt und dokumentiert. Nach eingehender Beratung einer internationalen Jury unter Beteiligung von Vertreter/innen der europäischen Kommission wurde die Plattform Elterngesundheit 2012 mit dieser Trophäe ausgezeichnet.

Die EPA (www.epa-parents.eu) stellt als Netzwerk von zahlreichen Elternorganisationen aus europäischen Ländern eine Diskussionsplattform über Bildungsfragen und Anliegen der Zivilgesellschaft dar und vertritt die Eltern mit Monopolstatus gegenüber Europäischen Institutionen, z.B. Kommission, Parlament, Council etc.

Im Bild die glücklichen Gewinner in PEG-T-Shirts: Ingrid Wallner, MBA,  Mitbegründerin und Koordinatorin (Bild Mitte) und Dr. Brigitte Haider, Vertreterin des Wiener Elternverbands und Mitglied der Arbeitsgruppe (rechts), dazwischen Mag. Johannes Theiner (Präsident der EPA) und links die Präsidentinnen der französischen Elternverbände APEL und PEEP.

PEG Folder web-titelblatt  cover HPV 2014

Newsletter

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

URL Import für Mobiles

Qr Code